Sicherheit durch TechnologieMinimax
Sicherheit durch Technologie

Funkenlöschanlagen

Bevor der Funke überspringt

Minimax FunkenlöschanlagenFunkenlöschanlagen erkennen Zündinitiale in Absaug- und Fördereinrichtungen und erzeugen über eine Löschautomatik blitzschnell einen Wasserschleier, um glühende Teilchen abzulöschen. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo brennbare Materialien pneumatisch transportiert werden und ein hohes Risiko besteht, dass durch Funken oder Glutnester Brände oder Staubexplosionen entstehen.
Im Normalfall läuft der Löschvorgang ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs ab.

 

Anwendungsbeispiele:

  • pneumatische Absaug- und Fördereinrichtungen in der Holz-, Textil- und Lebensmittelindustrie

 

Prospekt Download:

„Funkenlöschanlagen Brandschutzlösungen für pneumatische Fördereinrichtungen“ (PDF)
„40 Jahre Funkenlöschanlagen - eine Zeitreise“ (PDF)
„Ventileinheit G1 mit Flachstrahldüse F180“ (PDF)